Uranus-Transite durch Haus 10-12

Zoom
von Jehle, Markus (Artikel) (Info)
In Meridian 6/2011 wurde die grundsätzliche Bedeutung von Uranus-Transiten und -Zyklen beschrieben. Es folgte die Deutung von Transit-Uranus im I. Quadranten (1/2012), im II. Quadranten (2/2012) und im III. Quadranten (3/2012). Nunmehr wird der IV.
EINSTEIGERFORUM
PDF-Download - 2 Seiten
Teil von Serie >> S00076
Digitalartikel erst wieder erhältlich ab Herbst ‘18 - siehe Notiz auf der Startseite
In Meridian 6/2011 wurde die grundsätzliche Bedeutung von Uranus-Transiten und -Zyklen beschrieben. Es folgte die Deutung von Transit-Uranus im I. Quadranten (1/2012), im II. Quadranten (2/2012) und im III. Quadranten (3/2012). Nunmehr wird der IV. Quadrant behandelt. Vor allem Menschen mit einem stark ausgeprägten Über-Ich und einem entsprechend angepassten Lebensstil erleben den transitierenden Uranus im 10. Haus als Phase großer Verunsicherung und Instabilität, bei der nicht selten die eigene Karriere und der gesamte Lebensentwurf ins Wanken gerät. Sei es eine zündende Idee, die einem nach Vorne katapultiert oder ein Trend, den man rechtzeitig erkennt – mit Uranus im 11. Haus nimmt das Leben durch das verstärkte Interesse an Neuem und Unbekannten einen mitunter völlig anderen, kaum vorhersehbaren Verlauf. Verdrängte Seelenanteile entfalten mit Transit-Uranus im 12. Haus eine enorme Sprengkraft.
Rubrik EINSTEIGERFORUM
Produkt PDF-Download
Umfang in Seiten 2
Teil der Serie Teil von Serie S00076
Erschienen im Jahrgang 2012
Heft Nr. Nr. 4
Beginnseite im Heft 28
Konstellations-Tags #UR*10 #UR*11 #UR*12