Vom Sinn der Supervision

Zoom
von Faß, Holger A. L. (Artikel) (Info)
Nobody is perfect. Das gilt auch für Astrologinnen und Astrologen. Mit Supervision verbessert und professionalisiert man seine Beratungstätigkeit. Der Autor führt dies an zwei Beispielen aus der Praxis vor.
FORTBILDUNG
PDF-Download - 2 Seiten
Digitalartikel erst wieder erhältlich ab Herbst ‘18 - siehe Notiz auf der Startseite
Nobody is perfect. Das gilt auch für Astrologinnen und Astrologen. Mit Supervision verbessert und professionalisiert man seine Beratungstätigkeit. Der Autor führt dies an zwei Beispielen aus der Praxis vor.
Rubrik FORTBILDUNG
Produkt PDF-Download
Umfang in Seiten 2
Anmerkung Holger A. L. Faß
Erschienen im Jahrgang 2018
Heft Nr. Nr. 1
Beginnseite im Heft 56