Lust und Leidenschaft aus Sicht der traditionellen Astrologie - Charles...

Zoom

Lust und Leidenschaft aus Sicht der traditionellen Astrologie - Charles Beaudelaire, Marquis de Sade, Domenica Niehoff

Select ArtNr.: 153-15
von von Borstel, Birgit (Artikel) (Info)
„Dunkles Verlangen“ und die diversen Spielarten menschlicher Abgründe wie sexuelle Gewalt, Tabubrüche oder Machtspiele – das gibt es nicht erst, seitdem wir vor weniger als hundert Jahren Pluto in die astrologische Deutung aufgenommen haben.
LUST & LEIDENSCHAFT
PDF-Download - 6 Seiten
Digitalartikel erst wieder erhältlich ab Herbst ‘18 - siehe Notiz auf der Startseite
„Dunkles Verlangen“ und die diversen Spielarten menschlicher Abgründe wie sexuelle Gewalt, Tabubrüche oder Machtspiele – das gibt es nicht erst, seitdem wir vor weniger als hundert Jahren Pluto in die astrologische Deutung aufgenommen haben. Wie die traditionelle Astrologie in prä-plutonischen Zeiten Triebe, Tabus, Leidenschaften und damit einhergehende zerstörerische Tendenzen aus dem Horoskop hergeleitet hat, soll dieser Artikel beleuchten.
Rubrik LUST & LEIDENSCHAFT
Produkt PDF-Download
Umfang in Seiten 6
Anmerkung Birgit von Borstel
Erschienen im Jahrgang 2015
Heft Nr. Nr. 3
Beginnseite im Heft 15
Konstellations-Tags #Beaudelaire,Charles #(Autor) Marquis #de #Sade #(Autor) Niehoff, #Domenica #(Promi)