Alle Jahre wieder

Zoom
von Stiehle, Reinhardt (Artikel) (Info)
Immer zum Jahresende gibt es Artikel in der Tagespresse, die sich mit den Fehlprognosen der Wahrsager für das abgelaufene Jahr befassen.
ASTROLOGIE IN DEN MEDIEN
PDF-Download - 2 Seiten
Digitalartikel erst wieder erhältlich ab Herbst ‘18 - siehe Notiz auf der Startseite
Immer zum Jahresende gibt es Artikel in der Tagespresse, die sich mit den Fehlprognosen der Wahrsager für das abgelaufene Jahr befassen. Diese Beiträge erscheinen nicht nur wie auf Bestellung zum Jahreswechsel, sie sind auch alljährlich von gleichem (negativen) Inhalt und bestechen durch eine immer ähnlich zynische Wortwahl. Dies darf den Leser nicht verwundern, denn Journalisten haben ihre Quellen und dies sind in der Regel Pressemitteilungen. Der Urheber hinter dieser Wahrsager-Nachricht kommt aus den Reihen der GWUP (Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften) und heißt Michael Kunkel. Er ist auch der Betreiber der Website www.wahrsagercheck.de, auf der er seine gesammelten "Fehlprognosen" laufend veröffentlicht. Ein Besuch dieser Website ist schon allein deswegen empfehlenswert, weil man danach sehr genau weiß, wes Geistes Kind Herr Kunkel ist. Hier wird unter dem Deckmantel der Wissenschaftlichkeit versucht, unbequeme Meinungen zu diffamieren.
Rubrik ASTROLOGIE IN DEN MEDIEN
Produkt PDF-Download
Umfang in Seiten 2
Erschienen im Jahrgang 2005
Heft Nr. Nr. 3
Beginnseite im Heft 54