Schlangenträger und Herkules

Zoom
von Keidel-Joura, Christine (Artikel) (Info)
Der Schlangenträger ist nicht das 13. Sternzeichen ist, wie ja gerne mal behauptet wird. Zwar schneidet der unterste Zipfel vom Sternbild Schlangenträger tatsächlich die Ekliptik – die heute verwendeten Sternbildgrenzen wurden jedoch erst 1928 ...
DEUTUNG DER STERNBILDER
PDF-Download - 4 Seiten
Digitalartikel erst wieder erhältlich ab Herbst ‘18 - siehe Notiz auf der Startseite
Der Schlangenträger ist nicht das 13. Sternzeichen ist, wie ja gerne mal behauptet wird. Zwar schneidet der unterste Zipfel vom Sternbild Schlangenträger tatsächlich die Ekliptik – die heute verwendeten Sternbildgrenzen wurden jedoch erst 1928 offiziell definiert. Der Schlangenträger ist dabei schon seit der Antike bekannt, wurde aber nicht als Sternbild der Ekliptik angesehen, die damals gemeinsam mit den gleichnamigen Tierkreiszeichen in 12 Bereiche aufgeteilt wurde. In der Mythologie der Antike wird der Schlangenträger vor allem mit Asklepios in Verbindung gebracht, dem Gott der Heilkunde. Ras Alhague scheint mit guten technischen Fähigkeiten in Verbindung zu stehen. Politische Interessen werden mit Yed Prior deutlich rigoroser und selbstherrlicher durchgesetzt als mit Ras Alhague. Die unter dem Fixstern Han Geborenen fallen mit ihren Fähigkeiten deutlich aus dem Rahmen, gelegentlich auch tragisch. Sabik könnte aus astrologischer Sicht vor allem mit auffälligen, durchaus charismatischen, aber oft viel zu dramatisch und exzessiv lebenden Menschen in Verbindung stehen. Wer unter Ras Algethi geboren ist, zeigt sich oft leidenschaftlich, ist häufig sehr eigenwillig und relativ zäh.
Rubrik DEUTUNG DER STERNBILDER
Produkt PDF-Download
Umfang in Seiten 4
Anmerkung Christine Keidel-Joura
Erschienen im Jahrgang 2016
Heft Nr. Nr. 1
Beginnseite im Heft 34