Karte 25 - der Ring

Zoom
von Bends, Sabine (Artikel) (Info)
Im Laufe der Zeit kombinieren viele astrologische Berater die Astrologie mit anderen Disziplinen. Denn Astrologie kann vieles, aber nicht alles.
LENORMAND-KARTEN
PDF-Download - 1 Seite
Teil von Serie >> S00045
Digitalartikel erst wieder erhältlich ab Herbst ‘18 - siehe Notiz auf der Startseite
Im Laufe der Zeit kombinieren viele astrologische Berater die Astrologie mit anderen Disziplinen. Denn Astrologie kann vieles, aber nicht alles. Astrologie ist ein hervorragendes Diagnoseinstrument, um zu sehen, was aktuell gerade im Leben ansteht, was »dran« und was wichtig ist. Doch manchmal kommt man vielleicht an eine Stelle, wo das Problem erkannt und benannt ist, und es sich zeigt, dass zur weiteren Lösung des Themas noch andere Schritte notwendig sind, wie z. B. ein klärendes Ritual, systemische Aufstellungsarbeit, die Auflösung von gedanklichen Blockaden. Für diese Fälle kann es sinnvoll sein, weitere Prognosemethoden bzw. »Orakel« einzusetzen.
Die Mystischen Lenormandkarten sind einfach zu verstehen, sehr sprechend durch ihre Bilder, haben eine positive Ausstrahlung und besitzen einen gewissen Zauber. Für Astrologen sind sie sehr leicht erlernbar, da die symbolische Zuordnung von Tierkreiszeichen, Häusern und Planeten das Verständnis ungeheuer erleichtert.
In diesem Beitrag geht es um die Karte »Der Ring«. Sie hat einen starken Bindungscharakter. Mit dieser Karte möchten wir etwas fest und verbindlich machen, wir wollen einem Ereignis Dauer verleihen. Wenn man die Karten nach dem Zustandekommen eines Vertrages befragen möchte, legt man diese Karte am Besten als Signifikator für den Vertrag vor der Legung heraus und zieht weitere Karten, die die Art des Vertrages bzw. dessen Zustandekommen näher charakterisieren.
Rubrik LENORMAND-KARTEN
Produkt PDF-Download
Umfang in Seiten 1
Teil der Serie Teil von Serie S00045
Erschienen im Jahrgang 2010
Heft Nr. Nr. 3