Ammachi, Sai Baba, Osho, Dalai Lama - Horoskope spiritueller Menschen

ARTIKEL 194 VON 276
Zoom

Ammachi, Sai Baba, Osho, Dalai Lama - Horoskope spiritueller Menschen

Select ArtNr.: 085-32
von Jehle, Markus (Artikel) (Info)
ist der Mönchsname des jetzigen Dalai Lama. Er wurde am 6. Juli 1935 mit dem Namen Lhamo Dhondrub in Taktser, einem Dorf in der tibetischen Provinz Amdo im Nordosten Tibets als zweiter Sohn der Bauernfamilie Dekyi Tsering und Chökyong Tsering geboren.
SPIRITUELLE MEISTER
PDF-Download - 2 Seiten
Digitalartikel erst wieder erhältlich ab Herbst ‘18 - siehe Notiz auf der Startseite
ist der Mönchsname des jetzigen Dalai Lama. Er wurde am 6. Juli 1935 mit dem Namen Lhamo Dhondrub in Taktser, einem Dorf in der tibetischen Provinz Amdo im Nordosten Tibets als zweiter Sohn der Bauernfamilie Dekyi Tsering und Chökyong Tsering geboren. Am 17. November 1950 wurde dem damals 15-jährigen Dalai Lama die weltliche Herrschaft über Tibet übertragen. Am 17. März 1959 floh er während des Tibetaufstands ins indische Exil nach Dharamsala (Himachal Pradesh), wo er sich seitdem aufhält. Der Dalai Lama setzt sich weiterhin für mehr Autonomie Tibets innerhalb der Volksrepublik China ein, welches seine Bestrebungen jedoch als Separatismus ansieht.
Rubrik SPIRITUELLE MEISTER
Produkt PDF-Download
Umfang in Seiten 2
Person(en) Ammachi (spirit.Lehrer) Sai Baba (spirit.Lehrer) Osho (spirit.Lehrer) Dalai Lama (spirit.Lehrer)
Erschienen im Jahrgang 2008
Heft Nr. Nr. 5
Beginnseite im Heft 32