Der Künstler Dane Rudhyar schreibt Astrologiegeschichte

Zoom

Der Künstler Dane Rudhyar schreibt Astrologiegeschichte

Select ArtNr.: 083-53
von Ott, Ernst (Artikel) (Info)
Dane Rudhyar ist Pionier einer neuen, humanistischen Astrologie. Er gehört zu jener Epoche machenden Generation mit der Pluto-Neptun-Konjunktion, die nur alle fünfhundert Jahre einmal stattfindet.
WURZELN DER ASTROLOGIE
PDF-Download - 3 Seiten
Teil von Serie >> S00051
Digitalartikel erst wieder erhältlich ab Herbst ‘18 - siehe Notiz auf der Startseite
Dane Rudhyar ist Pionier einer neuen, humanistischen Astrologie. Er gehört zu jener Epoche machenden Generation mit der Pluto-Neptun-Konjunktion, die nur alle fünfhundert Jahre einmal stattfindet. Er hat sich nicht nur als Astrologe, sondern auch als Komponist, Maler und Dichter einen Namen gemacht. 1936, im Alter von 41 Jahren, schrieb er sein astrologisches Hauptwerk "Die Astrologie der Persönlichkeit". Heute ist es für viele von uns selbstverständlich, das Horoskop als Aufgabenstellung zu deuten. Doch Dane Rudhyar hat diesen Ansatz für unsere Epoche erstmals formuliert. "Das Selbst schreitet von Zyklus zu Zyklus voran. Astrologie hat keinen realen Wert, wenn sie uns nicht ermöglicht, den Augenblick voller und sinnerfüllter zu leben." (Dane Rudhyar)
Rubrik WURZELN DER ASTROLOGIE
Produkt PDF-Download
Umfang in Seiten 3
Teil der Serie Teil von Serie S00051
Person(en) Rudhyar, Dane (Astrologen, Musiker)
Erschienen im Jahrgang 2008
Heft Nr. Nr. 3
Beginnseite im Heft 53