Merkur/Pluto im Horoskop

Zoom
von Reimer, Jan (Artikel) (Info)
Bei einem Merkur/Pluto-Aspekt besteht der unbedingte Drang sich zu artikulieren und sich mitzuteilen, egal ob dies über das gesprochene, geschriebene oder gesungene Wort geschieht.
DEUTUNGSPRAXIS
PDF-Download - 3 Seiten
Digitalartikel erst wieder erhältlich ab Herbst ‘18 - siehe Notiz auf der Startseite
Bei einem Merkur/Pluto-Aspekt besteht der unbedingte Drang sich zu artikulieren und sich mitzuteilen, egal ob dies über das gesprochene, geschriebene oder gesungene Wort geschieht. Das sich mitteilen wird bei Merkur/Pluto zu einem Muss, einem Ventil, einem kreativen Vorgang der nötig ist, um immer wieder erneut die innerseelische Balance zu erlangen. Nachdem sich Jan Reimer längere Zeit mit Künstlerhoroskopen beschäftigt hat, kam ihm die erstaunliche Erkenntnis, dass in den Horoskopen von Sängerinnen oder Sängern häufig eine Merkur/Pluto-Verbindung zu finden ist. In seinem Beitrag interpretiert er drei Horoskopbeispiele von international erfolgreichen Persönlichkeiten der Sangeskunst, wobei er die Unterschiedlichkeit der Charakterstruktur in Bezug zu dem jeweiligen Merkur/Pluto-Aspekt hervorhebt: Tina Turner (Merkur Trigon Pluto), Whitney Houston (Merkur Konjunktion Pluto), Elvis Presley (Merkur Opposition Pluto).
Rubrik DEUTUNGSPRAXIS
Produkt PDF-Download
Umfang in Seiten 3
Person(en) Turner, Tina Houston, Whitney Presley, Elvis
Erschienen im Jahrgang 2005
Heft Nr. Nr. 6
Beginnseite im Heft 39
Konstellations-Tags #ME #PL